Angel Beats Wiki
Advertisement
Angel Beats Wiki

Herzlich Willkommen im Angel Beats Wiki!

Angel Beats game logo.svg.png
Angel Beats! (jap. エンジェルビーツ!, Enjeru Bītsu!) ist ein japanisches Medienfranchise aus den Jahren 2009 und 2010, dessen Konzept von Jun Maeda vom Spieleentwickler Key ausgearbeitet wurde.

Als Otonashi auf dem Gelände einer ihm unbekannten Schule erwacht, weiß er zunächst nicht, was vor sich geht. Weder das Mädchen mit der Feuerwaffe in der Hand, das ihn in Empfang nimmt, noch die Tatsache, dass er sich an kein Detail seines bisherigen Lebens erinnern kann, wecken in ihm Begeisterung. Das Mädchen, Yuri, erklärt Otonashi, dass er gestorben sei, und dass es sich bei dem Schulgelände, auf dem sie sich befinden, um eine Welt zwischen Leben und Tod handle. Sie erzählt ihm von der Shinda Sekai Sensen, einer Art Untergrundorganisation, der sie und einige andere Bewohner dieser Welt angehören. Die Mitglieder der SSS sind allesamt »tote« Jugendliche, die sich weigern, sich dem System der Schule anzupassen. Denn sobald man sich den Schulregeln beugt, verschwindet man auf mysteriöse Weise aus der Zwischenwelt.

Doch Yuri und ihre Freunde kämpfen nicht nur gegen das System selbst, sie haben einen handfesten Gegner: Die Vorsitzende der Schülervertretung, genannt Tenshi. Mit ihren übermenschlichen Kräften versucht sie, die Ordnung auf dem Schulgelände wiederherzustellen, doch die Mitglieder der SSS wissen sich zu wehren. Otonashi, welcher der SSS beitritt, kann dennoch sein Interesse am »Engel« nicht leugnen, denn ihm kommt sie vor wie ein ganz gewöhnliches Mädchen...

Themen

Images.jpg Angel beats SSS logo.PNG.png
Untitled11.png
Maxresdefault.jpg
Charaktere Organisation Orte Episoden

Neuigkeiten"Wie genau dies gemeint ist, bleibt zunächst noch ein Rätsel. Beide Serien sind Original-Anime von Key und P.A.Works, die von Jun Maeda geschrieben wurden und bereits vollständig abgeschlossen sind.

Im November 2019 gab der japanische Entwickler Key bekannt, dass man derzeit an acht Projekten, darunter fünf noch geheime Werke, arbeitet. Ankündigungen zu den beiden Anime-Serien, an denen Key maßgeblich beteiligt war, wären somit gar nicht so abwegig.

»Angel Beats!« wurde hierzulande von LEONINE Anime (damals unter dem Namen Universum Anime) auf DVD und Blu-ray veröffentlicht, ist mittlerweile aber größtenteils ausverkauft und nur noch auf Netflix zu finden. »Charlotte« erschien bei peppermint anime auf DVD und Blu-ray."


Angel Beats! Trailer
Advertisement