Fandom


DIESER ARTIKEL IST NOCH IN BEARBEITUNG

Kapitel 1 stammt vom Manga "Angel Beats! Heaven's Door".

Handlung Bearbeiten

Hinata kommt im Sitzungssaal in der Uniform des NPC an, woraufhin Yuri ihn schimpft und ihn losschickt, damit er seine Uniform wechselt. Hinata geht mit dem neuen Mann (Otonashi) zurück in ihr Zimmer und beginnt, ihm von den Anfängen der SSS zu erzählen.

Nachdem er von einem Lastwagen überfahren wurde, wacht Hinata im Jenseits auf. Der Präsident der Schülervertretung wartete auf ihn und brachte ihn sofort zum Unterricht. Alle in der Klasse scheinen ihn zu behandeln, als wäre er der normalste Mensch der Welt, aber er kennt sie nicht, also läuft er weg. Hinata geht auf das Dach, um zu sehen, wo er ist, aber ein Mädchen stößt ihn, und er fällt vom Gebäude. Als er aufwacht, findet er sich in der Krankenstation wieder, begleitet von einem Mädchen, das eigentlich Juri ist. Yuri erklärt ihm, dass sie in der Welt nach dem Tod sind und dass die anderen Menschen in dieser Schule nicht so menschlich sind wie sie. Er spricht auch mit ihr über die Existenz Gottes und danach stellen sich beide vor. Yuri hat den gleichen Namen wie Hinatas Mutter, daher gibt er ihr den Spitznamen "Yurippe". Hinata fragt sie, was sie jetzt tun werden, Yuri antwortet, dass sie offensichtlich nach Gott suchen werden, Hinata sagt ihr, was er tun wird, wenn sie ihn finden, und sie antwortet, dass sie ihm viele Schläge geben wird.

Charaktere Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.