Angel Beats Wiki
Advertisement


Kapitel 34 des Mangas Angel Beats! Heaven's Door.

Handlung[]

Der Tag des Schwimmwettbewerbs ist gekommen und die SSS-Mitglieder bereiten sich auf den Wettkampf vor. Tenshi wird der Schiedsrichter des Wettbewerbs sein, er beginnt, alle teilnehmenden Clubs vorzustellen, die viele Fans haben, und am Ende nennt er die SSS, aber niemand weiß, wer sie sind, also sagt Yuri, dass dies die Gelegenheit ist, berühmt zu werden. Der Wettbewerb beginnt, aber Hinata entpuppt sich als der Langsamste von allen Teilnehmern. Als er auf der anderen Seite des Pools ankommt, springt Ooyama hinein, aber auch er ist im Vergleich zu den anderen langsam. Er kommt am anderen Ende an, Noda springt hinein und fängt an zu schwimmen, wobei er den Abstand zu den anderen ein wenig verringert, aber immer noch an letzter Stelle liegt. Wenn er am anderen Ende ankommt, ist Shiina an der Reihe. Sie gewinnt an Schwung und springt hin und her, um als Erste ins Ziel zu kommen. Yuri und die anderen fangen an zu feiern, aber Tenshi sagt ihnen, dass sie disqualifiziert sind, da das vierte Mitglied nicht vom Startblock aus gestartet ist, also ist der wahre Gewinner der Schwimmclub. Yuri wird wütend und beginnt, Tenshi anzuschreien, aber Hinata hält sie auf. Shiina sagt Yuri mit einem Lächeln, dass es nichts ausmacht, es hat trotzdem Spaß gemacht, was Yuri neugierig macht.

Charaktere[]

Advertisement