Angel Beats Wiki
Advertisement

Kapitel 39 des Mangas Angel Beats! Heaven's Door.

Handlung[]

Hinata läuft durch die Flure der Schule, als sie sieht, wie Ooyama jemanden ausspioniert. Er fragt sie, was sie da macht und Ooyama sagt ihr, sie solle sich das ansehen.

Währenddessen interviewt Yuri viele Studenten, die bei der SSS Schlange stehen. Yuri fragt sie, ob sie tot sind, aber sie sagen alle nein, also entpuppen sie sich als NPCs, bis schließlich einer sagt, dass er tot ist. Yuri nimmt es freudig an, aber der Junge bekommt mit, dass er endlich direkten Kontakt zu Iwasawa haben kann. Yuri belauscht ihn und Noda beginnt ihn einzuschüchtern, damit er die Wahrheit sagt, bis der Junge offenbart, dass er nicht tot ist. Von allen, die er interviewt hat, waren sie alle NSCs, deshalb ist Yuri ein bisschen enttäuscht. Yuri und Noda sind allein im Raum und Noda will die Situation ausnutzen, um sich Yuri zu nähern, aber Yusa erscheint aus dem Nichts und unterbricht sie. Yusa erzählt Yuri, dass die meisten dieser NSCs der SSS beitreten wollen, weil sie Fans von Iwasawa und Hisako sind, also war es keine gute Idee, sie als Teil der Gruppe vorgestellt zu haben. Während sie sich unterhalten, öffnet jemand die Tür und herein kommen Hinata und Ooyama mit einem extravaganten Typen, der getanzt hat. Yuri beginnt, mit ihm über das Bataillon aus der Welt der Toten zu sprechen, aber der Junge redet nur vom Tanzen und auf Englisch. Yuri beginnt, müde zu werden, aber der Junge packt sie zum Tanzen und wirft sie gegen die Wand. Der Junge hört nicht auf zu tanzen und unsinnige englische Phrasen zu sprechen, so dass Yuri anfängt, die Geduld zu verlieren, aber das scheint den Jungen nicht zu interessieren. Hinata und die anderen fangen an zu theoretisieren, dass er vielleicht eine Art geistige Behinderung hat, Yuri belauscht sie und es fällt ihr sofort ein, dass er ein Savant sein könnte, was eine Person ist, die das Savant-Syndrom hat. Yuri erklärt ihnen, dass Savants eine Art von Autisten sind, die Probleme mit der Kommunikation haben, aber sehr gute Fähigkeiten in Mathe, Kunst (Musik und Malerei) und Auswendiglernen haben, also beschließt er, ihn zu testen.

Charaktere[]

Advertisement