Angel Beats Wiki
Advertisement

Kapitel 70 des Mangas Angel Beats! Heaven's Door.

Handlung[]

Tenshi kommt in die Cafeteria, um das Konzert zu beenden, aber die Jungen versuchen, ihn aufzuhalten. Die Jungs fangen an, von verschiedenen Punkten aus auf sie zu schießen, so dass sie sich nicht vor allen schützen kann, aber sie setzt eine neue Fähigkeit namens Verzerrung ein, die einen Schild um ihren Körper herum erzeugt, der verhindert, dass die Kugeln sie treffen. Noda beschließt, sie frontal anzugreifen, aber sie ersticht ihn. Yusa erzählt Yuri, dass alle Jungen besiegt wurden, und so betritt Tenshi die Cafeteria.

Während die Mädchen weiterspielen, beobachtet Iwasawa, Araki und Hisako, Emily und beide sagen sich in Gedanken, dass sie sie nicht vergessen werden. Am Ende des Konzerts beglückwünscht Iwasawa alle anwesenden Schülerinnen und Schüler zu ihrem Abschluss, und dann verschwinden sie alle. Hisako und Iwasawa sind überrascht, aber Yuri bemerkt, dass es noch eine Person gibt, nämlich Tenshi. Tenshi sagt ihnen, dass sie das Konzert trotzdem gemacht haben, obwohl sie es ihnen verboten hatte. Yuri erzählt ihr, dass es darum ging, die NSCs zu entlassen, und dass sie Menschen finden konnte. Yuri erklärt ihm offiziell den Krieg und sagt ihm, dass sie sich an Gott rächen wird und zusammen mit den Shinda Sekai Sensen die SSS-Klasse bilden wird.

Charaktere[]


Advertisement