Fandom


Kirisaki (斬崎) ist eine Nebenfigur aus Angel Beats! Er war der Leadsänger von Kegaretachi, Hisakos alter Band, als sie noch lebte.

Aussehen Bearbeiten

Kirisakis aussehen ist noch nicht gezeigt, aber Hisako beschreibt ihn als einen gut aussehenden Jungen, der bei Frauen sehr beliebt ist.

Persönlichkeit Bearbeiten

Kirisaki hatte eine depressive Persönlichkeit, die immer über negative Dinge nachdachte und alles Schlechte sah, was um ihn herum geschah. Er hat auch viele Selbstmordgedanken.

Vergangenheit Bearbeiten

Kirisaki war äußerst selbstmordgefährdet, und Hisako übernahm die Verantwortung, ihn in ihrer Nähe zu behalten, damit er am Leben blieb. Er war sehr beliebt und hatte viele Fans, aber diese Fans begannen wegen der engen Beziehung, die er zu Kirisaki hatte, eifersüchtig auf Hisako zu werden, so dass sie Gerüchte erfanden und sie zu hassen begannen. Mr. Kirisaki hatte einmal versucht, sich durch das Aufschlitzen seiner Pulsadern in der Badewanne umzubringen, aber Mr. Hisako kam rechtzeitig und rettete ihn. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, und die Angehörigen wollten ihn besuchen. Er hatte familiäre Probleme, insbesondere mit seiner Mutter und seiner jüngeren Schwester. Kurz vor der Veröffentlichung des zweiten Albums der Band erreichten die Schikanen von Kirisakis Fans das Ausmaß, dass sie Hisakos Elternhaus niederbrannten, weshalb sie die Band verließ. Da sie nicht mehr da war, um ihn zu kontrollieren, beschloss Kirisaki, sich umzubringen: Kirisaki-san schoss sich mitten in einem Interview in den Kopf.

Trivia Bearbeiten

  • Hisako erwähnt, dass Kirisakis Geist derjenige ist, der sie nicht aus dem Jenseits verschwinden lässt.
  • Ihr richtiger Name ist nicht Kirisaki.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.