Fandom


"My Soul, Your Beats!" ist das Opening für den Anime Angel Beats! Es wird von Lia vorgetragen. Es ist in einer Single mit dem abschließenden Titellied "Brave Song" enthalten.

Hintergrund Bearbeiten

Das Lied erzählt die Geschichte einer Person, die ein einfaches Leben gelebt hat und Zeugnis von Menschen ablegt, die kommen und gehen, während diese Person nur Zeuge davon bleibt.

Im Vorspann zu diesem Lied zeigt es Angel (Tenshi/Kanade), der an verschiedenen Orten in der Schule des Jenseits Klavier spielt, während die verschiedenen Charaktere aus der Serie vorgestellt werden. In der zweiten Hälfte der Sequenz werden 11 Blitzlichter der Ereignisse der aktuellen Episode gezeigt, die allerdings durch die verwendeten Effekte und die Geschwindigkeit der Anzeige leicht verdeckt werden, sowie Momente nach 2 Blitzlichtern von Otonashi-Szenen. Danach wird gezeigt, dass in der Schule Lichtorbs erscheinen und zum Himmel schweben, da Yuri (Yurippe) und Angel (Tenshi/Kanade) erscheinen, bevor die Sequenz endet.

Eine andere Version des Abspanns konzentriert sich auf Yui, die dasselbe Lied vorträgt, als wäre es ihre Vorsprechvorstellung für die Rolle der Anführerin der Band Girls Dead Monster (Girls DeMo). Diese Version streicht auch alle Auftritte von Yuri, Angel (Tenshi/Kanade) und Otonashi, die durch Yui selbst ersetzt wurden.

Es wird vermutet, dass der Titel des Liedes so genannt wird, weil *SPOILER ALERT* Angel (Tenshi/Kanade), Otonashis Herz in der Zeit vor ihrem Tod hat, My soul (Angel's Soul), Your Beats! (Otonashis Herzschläge).

Lyrics Bearbeiten

Japanische ÜbersetzungBearbeiten

Mezamete wa kurikaesu nemui asa wa
Eri no tai wo kitsuku shime
Kyoushitsu no doa kuguru to
Honno sukoshi mune wo hatte arukidaseru
Sonna nichijou ni fukinukeru kaze

Kikoeta ki ga shita
Kanjita ki ga shitan'da
Furuedasu ima kono mune de
Mou kuru ki ga shita
Ikuoku no hoshi ga kiesatteku no wo
Miokutta
Te wo futta
"Yokatta ne" to
Rouka no sumi miorosu souji no tochuu
Okashi na mono da to omou
Atashi no naka no toki wa tomatteru noni
Chigau hibi wo ikiteru you ni
Hokori wa yuki no you ni furitsumu
Matteru ki ga shita
Yonderu ki ga shitan'da
Furuedasu ima kono toki ga
Mitsuketa ki ga shita
Ushinawareta kioku ga yobisamashita
Monogatari
Eien no
Sono owari
Itsu no manika kakedashiteta
Anata ni te wo hikareteta
Kinou wa tooku ashita wa sugu
Sonna atarimae ni kokoro ga odotta
Kikoeta ki ga shita
Kanjita ki ga shitan'da
Furuedasu ima kono mune de
Mou kuru ki ga shita
Ikusen no asa wo koe atarashii hi ga

Matteru ki ga shita
Yonderu ki ga shitan'da
Furueteru kono tamashii ga
Mitsuketa ki ga shita
Ikuoku no yume no you ni kiesareru hi wo
Miokutta
Te wo futta
"Arigatou" to

Musikvideo Bearbeiten

Angel Beats Op Full HD w lyrics My Soul, Your Beats!

Angel Beats Op Full HD w lyrics My Soul, Your Beats!

Trivia Bearbeiten

  • Die Szene mit den "Kugeln des Lichts" ist keine Vorahnung der letzten Ereignisse der Serie, sondern eine Visualisierung der letzten Zeilen des Liedes. Nichtsdestotrotz ist diese Darstellung auch in Clannad zu sehen, einer visuellen Roman- und Anime-Serie, die ebenfalls vom visuellen Romanstudio Key produziert wurde.
  • Fans spekulieren, dass das Lied sich auf Angel bezieht, vor allem, weil sie während der gesamten Sequenz fokussiert ist. Andere wiederum sagen, dass es Yuri war, auf den sich das Lied bezog, da Angel nie eine Krawatte trug (stattdessen trägt sie ein Band).
  • Kurz vor dem Ende, wenn man sich Angel genau ansieht, sieht man weiße Flügel in ihrem Rücken. Das deutet an, warum die SSS sie "Angel" nennt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.