Angel Beats Wiki
Advertisement
Dieser Artikel muss auf Rechtschreibung kontrolliert werden. 

Omake 2 ist das zweite Sonderkapitel des Mangas Angel Beats! Heaven's Door, das im zweiten Band enthalten ist.

Handlung[]

Ein paar Tage nach ihrem ersten Konzert werden Hisako und Iwasawa von einer Gruppe von Fans besucht. Hisako sagt ihr, sie solle ein paar neue Lieder machen und Iwasawa sagt, er solle es bald tun. Später geht Iwasawa zu Hisako, die gerade gebadet hat, um ihr ihr neues Lied zu zeigen. Iwasawa sagt ihr, dass der neue Name für die Band "Masa & Hisa" sein wird, aber Hisako lehnt das rundheraus ab. Iwasawa redet immer wieder über den Namen der Band und sagt ihr, dass er sie nicht "F Cup & B Cup" nennen will, weil das zu obszön ist. Hisako-san wird immer ärgerlicher, und sie reden schließlich über die Größe der Brüste. Iwasawa will prüfen, wie empfindlich die Brüste sind, also sagt er Mr. Hisako, dass sie die Augen schließen und sich mit etwas in die Brüste stechen soll, und sie soll erraten, welchen Gegenstand sie benutzt hat. Iwasawa sticht sie mit etwas, aber Hisako kann es nicht erraten. Das Objekt, das sie verwendete, war die zweite Saite einer Gitarre. Weil es die Nummer 2 ist, beginnt Iwasawa zu sagen, dass es eine einsame Nummer ist, genau wie sie, aber jetzt, wo sie Hisako hat, fühlt sie sich nicht mehr einsam. Zu diesem Zeitpunkt klopft Angel an die Tür, um ihnen mitzuteilen, dass es Zeit ist, das Licht auszuschalten. Die beiden regen sich auf, weil sie die Gitarre vor ihr verstecken müssen, stoßen aber im Getümmel zusammen und verursachen eine Menge Lärm. Angel betritt das Zimmer, um zu sehen, was los ist, findet aber Hisako nackt (da sie ihr Handtuch fallen gelassen hat) auf Iwasawa und sagt ihnen, dass es Zeit ist, schlafen zu gehen und dass sie morgen weitermachen sollen. Hisako fängt an zu weinen, weil sie ein Missverständnis verursacht haben, aber Iwasawa redet weiter über den Namen der Band und Hisako wirft sie aus dem Zimmer.

Charaktere[]

Advertisement