Angel Beats Wiki
Advertisement


Omake 4 ist das vierte Sonderkapitel des Mangas Angel Beats! Heaven's Door, das im vierten Band enthalten ist.

Handlung[]

Yuri kommt in den Besprechungsraum und sucht nach Hinata und Ooyama, da er sie für etwas braucht. Stattdessen war nur Noda im Raum und er bittet ihn, ihm zu sagen, was er braucht, um ihr zu helfen, aber Yuri sagt ihm nein, weil er nicht hilfsbereit und schwach ist.

Frustriert von dem, was Yuri ihm erzählt, geht er zum Üben mit seiner Hellebarde, aber er löst sich und trägt seinen Kopf. Als er aufwacht, findet er sich zu seiner Überraschung in Yuris Schoß wieder. Yuri erzählt ihm, dass sie im Wald nach Char gesucht hat, ihn aber mit aufgeschlagenem Kopf gefunden hat, also hat sie gewartet, bis er sich erholt hat, während sie Druck auf seinen Kopf ausgeübt hat. Yuri sagt ihr, dass sie sich beruhigen soll und dass sie ihn nur für diesen Moment auf ihrem Schoß ruhen lassen wird. Noda sagt ihm, dass es seltsam ist, dass Yuri das für ihn tun würde. Yuri war eigentlich diejenige, die schuld daran war, dass er seinen Kopf abgeschnitten hat, aber das kann sie ihm nicht sagen, also sagt sie ihm einfach, dass sie als die Anführerin, die sie ist, sich um ihre wichtigen Freunde kümmern sollte. Noda ist damit zufrieden und sagt ihr, warum er wichtig ist, er hat ihr vorher gesagt, dass er nicht hilfreich ist. Yuri erzählt ihr, dass er auf der Suche nach Chaa und Shiina für eine Operation war, außerdem war er damit beschäftigt, eine Falle für sie zu stellen. Noda sagt ihm, dass sie ihm auch wichtig ist und dass er sie mit seinem Leben beschützen wird, und Yuri dankt ihm. Noda errötet und starrt ausdruckslos auf den Boden. Hinata kommt in diesem Moment an und Yuri sagt ihr, dass sie sich um Noda kümmern soll, dass sie nach Char suchen soll. Hinata sieht, dass Noda seltsam aussieht und fragt ihn, was los ist. Noda umarmt ihn und erklärt ihm fälschlicherweise seine Liebe zu ihr.

Charaktere[]

Advertisement