Fandom


"Ach, was kann ich nur sagen, es war eine schöne Zeit, vergesst niemals, wie schön das Leben sein kann...Danke für alles Leute"

Saitou, mit dem Spitznamen "Fishing Saitou", ist Mitglied der Gilde. Er wurde aus einer exzessiven Leidenschaft für das Fischen geboren.

Aussehen Bearbeiten

Saitou trägt nicht die Standarduniform des SSS, sondern ein T-Shirt, eine Hose und einen Strohhut, wodurch er wie ein malerischer Bauer oder ein Huckleberry Finn-ähnlicher Fischer aussieht. Saitou tauchte nur während der Operation Monster Stream auf und wird dann mit Angelruten und einer großen Menge anderer Angelausrüstung gesehen.

Persönlichkeit Bearbeiten

SaitouFish

Saitou fängt einen Fisch.

An sonnigen Tagen verbringt er seine Zeit mit Angeln im Fluss in der Nähe der Afterlife School (die den Schülern nicht zugänglich ist). Sein Hauptziel ist es, den Riesenfisch zu fangen, der als "Monsterstrom" bekannt ist. Es wird stark angedeutet, dass er seine Angelruten stark genug gemacht hat, um den Riesenfisch zu fangen. Saitou fängt Fische mit extrem übertriebenen Bewegungen, er scheint auch ein Feuerwaffenexperte zu sein, doch wird er von Yuri auch als Schwachkopf betrachtet. Er ist auch ein Experte in Sachen Feuerwaffen. Er fängt Fische mit unglaublichen Schlägen.

Handlung Bearbeiten

Saitou taucht in Episode 7 auf, und während der Mission "Operation Monster Stream" stellt er den SSS-Mitgliedern Ruten zum Angeln zur Verfügung. Er informiert sie über den "Herrn des Flusses", und da er die Stärke von Kanade sieht, glaubt er, dass sie ihn fangen kann.

Fähigkeiten Bearbeiten

  • Aus der Vorführung geht hervor, dass er keine wirklichen Kampffähigkeiten besitzt.
  • Es wird gezeigt, dass er der fähigste Fischer in der Gilde, der SSS und der Schule ist.

Trivia Bearbeiten

  • Obwohl seine Angelausrüstung normal aussieht, hat er alles aufgerüstet, damit er das Flussmonster fangen kann.
  • Es hat sich gezeigt, dass er unglaubliche Sprungfähigkeiten hat, während er einen Fisch fängt
  • Es ist unbekannt, ob Saitou nach der Auflösung der Gilde zusammen mit dem Rest der SSS an die Gilde übergegangen ist, da er nie erwähnt wurde. Es wurde jedoch vermutet, dass er es tat, da viele der Mitglieder kurz vor dem Ende des Anime ebenfalls weiterzogen.
  • Es wird vermutet, dass seine Figur eine Hommage an den Protagonisten eines Fischer-Manga (und seiner Anime-Verfilmung) mit dem Titel "Tsurikichi Sanpei" (釣りキチ三平, Lit. "Fishing Enthusiast Sanpei") ist, der in den 1970er Jahren in Japan populär war.
  • Sein Name "Saitou" kommt wahrscheinlich von einem wiederkehrenden Namen in Jun Maedas Werken, Beispiele sind Bush Saitou aus Kanon, Jet Saitou aus Clannad, Masked Saitou aus Little Busters und Skyhigh Saitou aus Charlotte.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.